Desinfektion von Raumluft in Einrichtungen

Viren, Bakterien und andere Mikroorganismen verbreiten sich über winzige Wassertröpfchen in der Luft, sogenannte Aerosole.

 

Sie können dort lange überleben und übertragen sich von Wirt zu Wirt. Insbesondere in Räumen mit vielen Menschen, wie z.B. in Senioreneinrichtungen, ist das Risiko hoch.

Häufig kommt erschwerend hinzu, dass diese Räume nicht gut gelüftet werden können oder keine Zentrallüftung

vorhanden ist.

Im Winter ist das Lüften zudem unangenehm - ideale Bedingungen für Viren.


Schützen Sie Ihre Bewohner und Ihre Mitarbeiter

Dieser Teufelskreis lässt sich durch den Einsatz von stark desinfizierendem UV-C Licht im Wellenlängenbereich von 254nm durchbrechen. Das UV-C Licht wird von der DNA der Mikroorganismen absorbiert und zerstört dort ihre Struktur.

 

Keine andere Methode ist so effektiv, wartungsarm und einfach zu installieren.

 

Das Soluva® UV Air W desinfiziert kleinere Räume wie zum Beispiel Aufenthaltsräume, Personalräume oder Besucherräume zuverlässig und umweltschonend - ohne den Einsatz von Chemikalien.